Interne Herausforderungen – externe Chancen. Entdecken Sie das Potenzial bei der Umsetzung einer digitalen Strategie.

Interne Herausforderungen – externe Chancen. Entdecken Sie das Potenzial bei der Umsetzung einer digitalen Strategie.

Blog post image

Die digitale Transformation ist der Schlüssel zur Lösung vieler Probleme, mit denen große und mittlere Unternehmen konfrontiert sind, die in ihrer Branche Fuß fassen möchten. Entdecken Sie die Vorteile einer erfolgreichen Digitalisierung und erfahren Sie, wie Sie Nachhaltigkeit sicherstellen können, ohne auf Gewinn und Innovation zu verzichten.

Die wichtigsten Aspekte dieses Artikels

  • Die Automatisierung von Prozessen ermöglicht Ihnen fundiertere Geschäftsentscheidungen und sicherere Investitionen.
  • Die Integration von ESG-Kriterien verbessert den Ruf Ihres Unternehmens und zieht wichtige Investoren an.
  • Die Auswahl der richtigen Technologien ermöglicht Ihnen die Anpassung der Strategien an schnelle Marktveränderungen.

Kontaktieren Sie die Experten von Britenet

Sie suchen nach dem besten Weg zur Nachhaltigkeit?

Das erste Problem: Wie lassen sich Verluste in Millionenhöhe durch die Automatisierung von Prozessen vermeiden?

Unternehmen, die nicht über die richtigen Automatisierungsprozesse verfügen, riskieren nicht nur den Verlust ihrer Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt, sondern auch das Auftreten kostspieliger menschlicher Fehler. Jährlich verlieren Unternehmen weltweit Hunderte von Milliarden Dollar aufgrund von Fehlern, Irrtümern und Versäumnissen, die mit den richtigen Tools vermieden werden könnten. Mangelnde Automatisierung erschwert auch die Analyse von Daten und das Treffen wichtiger Geschäftsentscheidungen, was zu suboptimalen Strategien und auf lange Sicht zu Verlusten oder Gewinneinbußen führt.

Starten Sie Ihre digitale Transformation und nutzen Sie die Vorteile der Automatisierung

Die digitale Transformation ebnet den Weg, um das volle Potenzial fortschrittlicher IT-Lösungen wie ERP-Systeme, RPA-Tools und Algorithmen für maschinelles Lernen auszuschöpfen. Innovative Lösungen, die auf die spezifischen Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten sind, steigern die betriebliche Effizienz, eliminieren menschliche Fehler und beschleunigen die Ausführung von Routine- und sich wiederholenden Aufgaben - so können sich Ihre Fachkräfte auf die Erledigung kreativerer Aufgaben konzentrieren. Die Prozessoptimierung ermöglicht es Ihnen, fundiertere Geschäftsentscheidungen zu treffen.

Interne Herausforderungen – externe Chancen. Entdecken Sie das Potenzial bei der Umsetzung einer digitalen Strategie.

Die Einführung von Robotic Process Automation (RPA) ist nicht nur ein Schritt in Richtung Effizienz, sondern auch ein Schlüsselelement der digitalen Transformation eines Unternehmens. Diese Lösungen reduzieren nicht nur die Kosten und den Zeitaufwand für Routineaufgaben, sondern ermöglichen auch den kreativen Einsatz von Humanressourcen in strategischen Bereichen. Das Verständnis der RPA-Idee öffnet die Türen zu neuen Möglichkeiten und Innovationen im Systemdesign.

Marta Siedlecka – Experience Design & Solutions Manager Marta Siedlecka – Experience Design & Solutions Manager

Zweites Problem: Schränkt die Nachhaltigkeit die Vorteile der Digitalisierung ein?

Unternehmen, die ein dynamisches Wachstum anstreben und ihre Position auf dem internationalen Markt festigen wollen, sollten den Weg der nachhaltigen Entwicklung wählen. Die Missachtung moderner Standards bedeutet Reputationsverlust, Probleme bei der Kapitalbeschaffung oder der Gewinnung attraktiver Kunden und in einigen Fällen ein erhöhtes Betriebsrisiko. Ein mangelndes Engagement für ESG verringert die Widerstandsfähigkeit von Unternehmen gegenüber kostspieligen Krisen und schränkt das Innovationspotenzial ein. Die ESG-Berichterstattung kann unter anderem durch fortschrittliche Analysewerkzeuge erleichtert werden, die die Transparenz und die Einhaltung von Vorschriften in der Geschäftstätigkeit eines Unternehmens verbessern. Die Wahl der richtigen Technologien bedeutet auch eine bessere und einfachere Integration von Daten aus verschiedenen Quellen, was die Genauigkeit und Glaubwürdigkeit von ESG-Berichten erhöht.

Ist Nachhaltigkeit ein echter Vorteil für ein Unternehmen? JA!

Bei der Nachhaltigkeitsstrategie geht es um die Auswahl von Technologien mit geringen Auswirkungen, die den Einsatz von Ressourcen optimieren. Eine solche Lösung ist das Cloud Computing. Es bietet hohe Skalierbarkeit und eine schnelle Anpassung der IT-Ressourcen an den aktuellen Bedarf. Außerdem senkt es die Kosten für die Wartung und Entwicklung der internen IT-Infrastruktur und schafft vor allem ein günstiges Umfeld für die Umsetzung innovativer Lösungen - einschließlich KI- und ML-Algorithmen, IoT oder Big Data.

Werfen Sie einen Blick auf unseren vorherigen Artikel und entdecken Sie effektive Wege, um interne Hindernisse bei der Umsetzung einer digitalen Geschäftsstrategie zu überwinden

Das dritte Problem: Wie kann man sich auf die ständigen Veränderungen und Umgestaltungen des Marktes vorbereiten, ohne Gewinne und Kunden zu verlieren?

Die Unternehmen von heute müssen in einer sich schnell verändernden Realität operieren und sich sofort an neue technologische Trends, geschäftliche Herausforderungen, Wettbewerbsmaßnahmen oder Kundenbedürfnisse anpassen. Unternehmen, die nicht auf skalierbare und flexible Lösungen zurückgreifen können, riskieren den Verlust von Kunden, eine geringe Kapitalrendite und eine zunehmende technologische Verschuldung. Nur die Auswahl und Implementierung der richtigen Tools ermöglicht eine aktive Teilnahme am Rennen um die Aufmerksamkeit und Loyalität der Kunden.

Wählen Sie eine wertvolle Allianz - passen Sie sich mit der Unterstützung eines flexiblen IT-Partners dem Wandel an

Ein kompetenter Geschäftspartner berücksichtigt die Möglichkeit dynamischer Veränderungen auf dem Markt und bietet einen flexiblen Ansatz für Projekte, Verträge und Zusammenarbeit. Und im Falle einer Krise - intern oder extern - lässt er das Unternehmen nicht allein. Eine attraktive Form der Unterstützung durch einen vertrauenswürdigen IT-Partner ist der Aufbau von Anwendungen und Lösungen in Form von Microservices, die die Skalierbarkeit erleichtern und die Flexibilität des Systems erhöhen. 

Im Zeitalter der digitalen Transformation ermöglichen Microservices Unternehmen den Aufbau modularer und anpassungsfähiger Systeme. Jeder Microservice kann unabhängig entwickelt und implementiert werden, was eine schnelle Reaktion auf geschäftliche Veränderungen ermöglicht. Diese Trennung verbessert die Skalierbarkeit und Innovation. Dennoch müssen Unternehmen die Herausforderungen der Kommunikation zwischen den Diensten und der Datenkonsistenz bewältigen. Deshalb ist es wichtig, den richtigen IT-Partner zu wählen, der über die Erfahrung und das Wissen verfügt, um solche Dienste effektiv zu entwickeln und zu verwalten.

Jan Palmowski – Leiter des Project Management Office Jan Palmowski – Leiter des Project Management Office

Fazit

Einem dynamischen Wachstum mit einem günstigen Kosten-Gewinn-Verhältnis stehen viele Probleme im Wege - darunter der Fachkräftemangel und sich ändernde technologische Trends oder die Schwierigkeit einer optimalen Budgetverwaltung im Zuge der Digitalisierung. Das Agieren in der VUCA-Realität erfordert von den Unternehmen noch mehr Flexibilität und Widerstandsfähigkeit gegenüber kostspieligen Krisen. Die Antwort auf viele dieser Probleme und Schwierigkeiten liegt in der Zusammenarbeit mit einem vertrauenswürdigen Geschäftspartner, der Ihr Unternehmen mit seinem Fachwissen bei der Auswahl und Implementierung optimaler Technologien unterstützt und so den Weg für schnelles Wachstum und echte Gewinne ebnet.

Kontaktieren Sie die Britenet-Experten

Suchen Sie nach dem besten Weg zu nachhaltigem Wachstum?